Professionelle Tarifoptimierung

der privaten Krankenversicherung

Ihre Vorteile beim optimieren der privaten Krankenversicherung:

 

  • Einsparung bis zu 70%
  • Alterungsrückstellungen bleiben erhalten
  • Keine Kündigung der aktuellen Versicherung
  • Gleiche oder verbesserte Leistungen
  • auch ohne Gesundheitsfragen möglich
  • Sie brauchen sich um Nichts kümmern, das übernehmen wir für Sie!

Ablauf, wenn Sie Ihre private Krankenversicherung optimieren:

 

  • Nehmen Sie Kontakt zu uns auf
  • Kostenfreie Analyse Ihrer Verträge
  • Abschluss eines rein erfolgsabhängigen Vertrages. Wir übernehmen alle Kosten für eine optimale Anspruchsverfolgung
  • Maßnahmen zur Realisierung Ihres finanziellen Vorteils durch spezialisierte Krankenversicherungsspezialisten und im Bedarfsfall Einschaltung der PKV-Ombudsstelle
  • Dauerhaft mehr Geld für Sie!

Nicht immer ist der Wechsel in eine andere Versicherungsgesellschaft lohnenswert oder überhaupt möglich. Eine erneute Gesundheitsprüfung kann bei entsprechenden Vorerkrankungen enorme Risikozuschläge oder gar eine komplette Ablehnung bedeuten. Auch gehen bei einem Wechsel des Versicherers die bisher gebildeten Altersrückstellungen bei Verträgen, die vor dem 01.01.2009 abgeschlossen wurden, verloren.

Gerade bei schon lange bestehenden Tarifen, deren Monatsbeiträge seit Vertragsabschluss stark angestiegen sind, lassen sich durch geschicktes und intensives Verhandeln mit der Gesellschaft enorme Einsparungen durch eine PKV-Tarifoptimierung bei gleichem Leistungsniveau erzielen.

Da den Versicherungsunternehmen schnell Beitragseinnahmen von mehreren tausend Euro pro Kunde durch die PKV-Tarifoptimierung verloren gehen, sind diese generell sehr zurückhaltend und wenig entgegenkommend. Verzögerungstaktiken und formale Spielereien sind leider an der Tagesordnung.

Umso wichtiger ist es, sich für solche Verhandlungen hinsichtlich PKV-Tarifoptimierung den richtigen Partner ins Boot zu holen. Die VorsorgeWerkstatt hat sich auf den Bereich Krankenversicherung spezialisiert und vertritt seit vielen Jahren erfolgreich die Interessen der Versicherten. Der Fokus liegt darauf, ein faires Preis- / Leistungsverhältnis Ihrer privaten Krankenversicherung mit der Gesellschaft zu verhandeln und durchzusetzen – unter Beibehaltung der bisher gebildeten Altersrückstellungen.

Auch private Krankenversicherungs-Tarife werden älter!!

Auch Tarife in der Privaten Krankenversicherung werden älter und mit Ihnen Ihre Versicherten. Dann werden Tarife auch immer wieder geschlossen, weil diese für Neukunden unattraktiv werden. Dadurch kommen keine jungen gesunden Kunden mehr dazu und das Versichertenkollektiv wird immer schlechter. Es gibt aber noch genügend neue bzw. nicht so alte Tarife, wo das Versichertenkollektiv noch ausgewogen gut ist. Genau diese Tarife gibt es bei der PKV-Tarifoptimierung herauszufinden.

Die Lösung: PKV-Tarifoptimierung

Es gibt eine Möglichkeit, aus dieser Beitragsspirale herauszukommen: Der Tarifwechsel innerhalb der Gesellschaft oder auch die sog. PKV-Tarifoptimierung. Das Problem dabei ist, dass die Gesellschaften auf Gewinnerzielung aus sind und deswegen die PKV-Tarifoptimierung selber nicht gerne machen, z.B. begründet durch den Umstand, dass die Krankenversicherer durch die offensive Werbung der PKV-Tarifoptimierung ihren eigenen Umsatz, somit auch die Gewinnerwartungen schmälern würden, liegt dies nicht in ihrem Interesse.

Ob Sie dann zukünftig nach der PKV-Tarifoptimierung auch von uns betreut werden wollen, liegt ganz alleine bei Ihnen, es ist kein Muss. Solange Sie uns dies nicht ausdrücklich mitteilen, geschieht ein Betreuerwechsel nicht automatisch.

Abgewickelte Kunden (Beispiele)
bei der PKV-Tarifoptimierung

 

Kunde 1
Beitrag bisheriger Tarif: 692,39 €
Beitrag neuer Tarif: 230,97 €
Ersparnis jährlich 5.537,04 €
Kunde 2
Beitrag bisheriger Tarif: 411,60 €
Beitrag neuer Tarif: 157,89 €
Ersparnis jährlich 3.044,52 €

Habe ich eine finanzielle Verpflichtung bei der PKV-Tarifoptimierung?

Unsere Experten ermitteln nach Auftragserteilung Ihr persönliches Einsparpotential bei der PKV-Tarifoptimierung und setzen sich mit der Versicherungsgesellschaft in Verbindung. Dabei gehen Sie keinerlei Verpflichtungen ein. Es entstehen weder Kosten noch irgendwelche Nachteile.

Nachdem wir Ihnen das Ergebnis präsentieren und Ihnen die mögliche Beitragsersparnis durch die PKV-Tarifoptimierung mitgeteilt haben, entscheiden Sie, ob Sie das ausgehandelte Angebot annehmen möchten oder nicht.

Erst wenn Sie sich für die Annahme des Angebots bzw. für die Beitragsersparnis anhand der PKV-Tarifoptimierung entscheiden, wird ein faires und erfolgsabhängiges Honorar berechnet. Aber selbst dadurch gewinnen Sie schon ab dem ersten Jahr!

Mehr Infos zum Thema „PKV-Tarifoptimierung“

6 Gründe für die PKV-Überprüfung

Erfahrungsberichte

Ich bin sehr froh, Herrn Ammer als Honorarberater kennen gelernt zu haben. Es ist ein gutes Gefühl unabhängig von irgendwelchen Produkten, die den Berater oder Makler besser stellen, weil er mehr Provisionen bekommt, beraten zu werden. Stattdessen sprechen wir beispielsweise von Nettopolicen, die mich als Versicherungsnehmer wesentlich besser dastehen lassen.
Herr Ammer erfasst die persönlichen Gegebenheiten gründlich, berät umfassend und macht faire Angebote für die Absicherung und den Vermögensaufbau bzw. die Finanzplanung. Vor allem der wissenschaftliche Ansatz hat mich überzeugt.

Erik Bürgel

Dipl.-Ing. (FH) Landwirtschaftsarchitektur, 55 Jahre

Hr. Ammer ist seit nunmehr weit über zehn Jahren unser Makler des Vertrauens. Wir hatten dieses Jahr sogar einen Vermögensberater im Haus, der wortwörtlich meinte "so leid es mir tut, aber ich kann für Sie nichts tun, ich habe noch nie einen so gut aufgestellten Haushalt gesehen." Na da wissen wir doch dass wir alles richtig gemacht haben!

Ines Gebhard

Bilanzbuchhalterin, 35 Jahre

w

Online
Beratungstermin
vereinbaren

Vereinbaren Sie einen
kostenlosen und
unverbindlichen Rückruf