Professionelle Finanzplanung

Die Planung der Finanzen sollte allumfassend nach Ihren Wünschen und weiteren Lebensplanungen angepasst werden.

Völlig losgelöst von Provisionsinteressen des Beraters gibt Ihnen die Honorarberatung ein gutes Gefühl beim Thema Finanzen und führt Sie Schritt für Schritt zur finanziellen Sicherheit und Freiheit.

Die zielorientierte private Planung Ihrer Finanzen macht im Regelfall Sinn, wenn Sie sich hier wiederfinden:

  • Sie sind leitende/r Angestellte/r.
  • Sie sind beruflich und finanziell erfolgreich.
  • Sie sind Unternehmer/in, Selbständige/r oder Freiberufler/in.
  • Sie wollen Ihren weiteren Lebensweg planen.
  • Sie sind Privatier.
  • Sie wollen bisher Erreichtes weiter forcieren.
  • Sie planen Ihren Ruhestand bzw. Ihre Nachfolge.

Beratungsablauf zur Planung Ihrer Finanzen

Orientierungsgespräch (erstes Kennenlernen)

Das Orientierungsgespräch dient zur Einschätzung des Zeitaufwands für den von Ihnen gewünschten Beratungsumfang und dem daraus resultierenden Honorar.

Anhand von Beispielen zeige ich Ihnen, wieso mein Honorar sich um ein Vielfaches auszahlt.

Sie erhalten Einblicke, wieso Transparenz und Offenheit bei der Beratung zu Finanzen wichtig ist.

Dieses Gespräch ist immer kostenfrei. Dauer: ca. 45 min.

Datenaufnahme / Analyse

Als Erstes werden alle Personen- und Finanzdaten mit dem Erhebungsbogen aufgenommen.

Der zweite Schritt ist dann die detaillierte Aufnahme Ihrer aktuellen Lebenssituation (familiär, beruflich, finanziell), Lebens- und Finanzplanung, Ihre Wünsche und Vorstellungen.

Dauer: ca. 90 min.

Erstellung Ihrer Finanzanalyse und der Finanzplan

Mit der am meisten genutzten Experten-Finanzplanungs-Software auf dem Markt erstelle ich für Sie Ihren persönlichen allumfassenden Finanzplan, damit Sie Ihre Ziele planen können. Enthalten Sind hierbei der aktuelle Versorgungsstatus und die Empfehlungen zur Optimierung.

Erstelle ich für das nächste Gespräch bei mir im Büro.

Gemeinsame Besprechung Ihrer Situation

Wir gehen gemeinsam ausführlich Ihre aktuelle finanzielle Situation durch und Sie erhalten unabhängig von Verkaufsinteressen Empfehlungen zur Optimierung, da mein Aufwand bereits mit dem Dienstleistungshonorar abgegolten ist.

Dabei erhalten Sie in verständlicher Form einen Gesamtüberblick über Ihre aktuelle Finanz- und Vermögenssituation und wie Sie Ihre Ziele erreichen können. Alle beeinflussenden Faktoren werden hierbei berücksichtigt.

Dauer: ca. 90 min.

Ihr Weg

Nachdem Sie jetzt Ihre Basis durch die individuelle Finanzanalyse kennen, können Sie den richtigen Weg für sich und evtl. Ihre Familie wählen, Entscheidungen über Ihre Finanzen treffen und beruhigt in die Zukunft schauen.

Gerne bin ich auch hier behilflich, ist aber kein Muss!

Regelmäßiger Finanz-Check

Wenn Sie die Betreuung durch mich in Anspruch nehmen, empfiehlt es sich, mindestens ein Mal pro Jahr dies auch gemeinsam zu überprüfen (z.B. Allgemeine Wertentwicklung vs. Benchmark, Rebalancing, usw.). Bei Heirat, Geburt, Scheidung, Gesetzesänderungen, Erbschaft usw. auch zwischendurch.

Empfohlen wird eine regelmäßige Wiederholung dieser Analyse als Kontrolle!

Altersvorsorge-Rechner

Die Planung der Finanzen sollte allumfassend nach Ihren Wünschen und weiteren Lebensplanungen angepasst werden.

Völlig losgelöst von Provisionsinteressen des Beraters gibt Ihnen die Honorarberatung ein gutes Gefühl beim Thema Finanzen und führt Sie Schritt für Schritt zur finanziellen Sicherheit und Freiheit.

Versorgungsstatus im Rahmen der Finanzplanung

Die komplette Situation über Ihre Finanzen und Vorsorgebereiche auf einen Blick

10 Deckungslücken wie Kranken-Tagegeld, volle/Halbe Erwerbsminderungsrente, BU-Rente, gesetzliche und private Unfallrente, ambulante und stationäre Pflegerente, Altersrente und Hinterbliebenenrente auf einer Seite.

Ruhestandsplanung

Damit wird Ihre persönliche Vermögensformel auf den Punkt gebracht.

Entwicklung der Vermögensformel für Sie. Grafisch animierte Darstellung Ihrer kompletten finanziellen Ruhestandsplanung nach Berücksichtigung von Wunschrente, Inflation, vorhandenen Altersvorsorgen (Schicht 1 – 3), Darlehen und Vermögen, Steuern und SV-Beiträgen (KvdR), Verrentungsrendite sowie Ansparrendite.

Ruhestandsplanung / Schichtenvergleich / Finanzplanung

Schichtenvergleich der Schichten 1 bis 3 (6 Durchführungswege)

Hier wird ermittelt, welcher Durchführungsweg der Schichten 1 bis 3 der wirtschaftlich effektivste Weg für Sie ist.

Anforderungsprofil

Welcher Durchführungsweg der Schichten 1, 2 oder 3 ist für mich am besten geeignet?

Mit diesem Tool aus der Software für Finanzplanung lösen wir gemeinsam die Frage, welcher Durchführungsweg der Schichten 1, 2 oder 3, die individuellen Wünsche und Anforderungen für Sie am besten erfüllt.

Bedarf und Liquidität

Wieviel Geld benötige ich im Alter wirklich?

Hiermit wird Ihr Bedarf ermittelt, was der Grund überhaupt ist, warum man über Altersvorsorge sprechen soll!

Riesterrenten-Rechner

Riesterförderung nach § 10 a und 79 ff EStG

Berechnung der erwarteten Bruttorente, optional auch mit Kapitalauszahlung, für Ledige und Verheiratete.

Basisrente (Rürup-Rechner)

mit Günstigerprüfung für Vorsorgeaufwendungen

Wir ermitteln z.B. die Vorteilhaftigkeit einer Basis-Rente gegenüber einer privaten Leibrente mit bis zu 8 Beitragsvorgaben

Gehaltsrechner / bAV

Nettolohnoptimierung und betriebliche Altersvorsorge

Über den Gehaltsrechner können wir zusammen nahezu jede DATEV-konforme Lohn- und Gehaltsabrechnung nachbilden.

AgSt, Kosten, Fondsgebundene Versicherung vs. Fondsdepot

Vergleich Fondspolice versus Fondsdepot, nach Kosten und Abgeltungssteuer

Vergleichen Sie jetzt, mit welcher Fondsanlage Sie steueroptimal anlegen!

LV Rechner

Ablaufleistung einer Lebensversicherungen nach Steuern/Inflation

Welche Ablaufleistung / Rente erbringt eine Lebensversicherung / Rentenversicherung nach Steuern und Inflation?

LV-/RV-Analyse (LV kündigen?)

Software zur Bewertung einer bestehenden Lebensversicherung / Rentenversicherung

Renditeberechnung: Lohnt sich die Lebensversicherung / Rentenversicherung nach Steuern und Inflation

Vermögensstrukturanalyse

Finanzplanungssoftware mit Präsentationsfolder

U.a. steht Ihnen ein kompletter Folder zur Verfügung, mit dem Sie die aktuelle Marktsituation hinsichtlich der Staatsverschuldung sowie der Risiken dargestellt bekommen.

Privatbilanz

Erstellung einer Privatbilanz mit den erfassten relevanten Kundendaten.

inkl. Übersicht der Entwicklung des Privatvermögens

Steuern und Sozialversicherung

Netto-Renten-Rechner

Wie viele bleibt von meiner Bruttorente netto übrig?

Ich zeige Ihnen, wie viele Steuern und ggfs. SV-Abgaben die nachgelagert besteuerten Renteneinkünfte belastet. 3 Alternativen im Vergleich.

Einkommensteuerrechner

Einkommensoptimierte Finanzplanung erfordert zahlreiche steuerliche Überlegungen

Ich spiele mit Ihnen die verschiedenen Szenarien hinsichtlich Einkommensmehrung oder Einkommensminderung und deren steuerliche Auswirkungen durch.

Faktorverfahren

Ermittlung der Lohnsteuerklassen für Verheiratete

Durch das Faktorverfahren wird erreicht, dass bei jedem Ehegatten die steuerentlastenden Vorschriften (insbesondere der Grundfreibetrag) beim eigenen Lohnsteuerabzug berücksichtigt werden.

Altersrenten-Check

Wieviel ist die zukünftige Rente heute wert?

Ich zeige Ihnen die zu erwartenden Ansprüche aus der gesetzlichen Rentenversicherung auf.

Altersrenten-Prognose

Ermittlung der gesetzlichen Altersrente

Basis einer jeden Ruhestandsplanung ist die Ermittlung und Hochrechnung der zu erwartenden Ansprüche aus der gesetzlichen Rentenversicherung.

Pensions-Rechner

Mit diesem Rechentool können Sie die Ruhegehaltsanwartschaften eines Beamten, nach Steuern und Inflation, schätzen lassen.

Es können die Besoldungsgruppe, Ausfallzeiten (Beurlaubungen), Teilzeit Beschäftigungszeiten, eine angenommene Pensionserhöhung und die Inflation berücksichtigt werden.

Erwerbsminderungsrente

Die Erwerbsminderung oder Berufsunfähigkeit ist ein existenzgefährdendes Risiko.

Errechnet werden hier für Sie Ihre Versorgungslücke der gesetzlichen Rentenversicherung und die erforderliche Rentenhöhe der privaten Berufsunfähigkeitsversicherung.

Hinterbliebenenrente

Die Hinterbliebenenversorgung ist ein wesentliches Beratungssegment in der qualifizierten Finanzplanung.

Ermittlung der gesetzlichen Ansprüche zur Witwen- und Witwerversorgung unter Einbeziehung vorhandener Todesfallversicherungen und Darlehensverbindlichkeiten.

Neben der Höhe der „großen“ und „kleinen“ Witwenrente erhalten Sie im Ergebnis die erforderliche Todesfallsumme zur Schließung der Versorgungslücke.

Krankentagegeldrechner

Krankengeld für Arbeitnehmer

Krankentagegeldlücke nach Berücksichtigung der Sozialversicherungsabgaben

Pflegetagegeldrechner

Zur Ermittlung der Versorgungslücke bei stationärer Pflegebedürftigkeit.

Mit dem Pflege-Tagegeld-Rechner ermitteln wir zusammen mit Ihnen die Versorgungslücke und ermöglichen eine Entscheidung, ob Sie das Risiko selbst tragen können oder ob eine Zusatzversicherung das Risiko decken muss.

Unfall-Renten-Rechner

Erkennen der Versorgungslücke im Fall eines Unfalls

Berechnung der Unfall-Rente und die resultierende Versorgungslücke von Ihnen mithilfe einer grafischen Auswahl des Invaliditätsgrads.

Versorgungswerk-Rente

Lohnt sich die vorgezogene Altersrente aus dem Versorgungswerk?

Simulation der vorgezogenen Altersrente aus dem Versorgungswerk

Aha-Effekte

Unfall-Renten-Rechner

Erkennen der Versorgungslücke im Fall eines Unfalls

Berechnung der Unfall-Rente und die resultierende Versorgungslücke von Ihnen mithilfe einer grafischen Auswahl des Invaliditätsgrads.

Inflationsrechner

Kaufkraftverlust durch Preissteigerungen und Geldentwertung

Berechnung von Kaufkraftverlust durch Inflation: Die Entwicklung der letzten Jahrzehnte auf einen Blick.

Sparzielfinanzierung

Mit diesem Finanzrechner berechne ich für Sie die Ansparung zur Finanzierung einer beliebigen zukünftigen Investition, z.B. für einen zukünftigen Teilzahlungskauf mit Anzahlung, Rate und Restwert oder einer Ausbildungsfinanzierung oder einer einfachen Ruhestandsberechnung.

Inflationsrechner

Kaufkraftverlust durch Preissteigerungen und Geldentwertung

Berechnung von Kaufkraftverlust durch Inflation: Die Entwicklung der letzten Jahrzehnte auf einen Blick.

Erbfolge

Ich zeige Ihnen schnell und einfach Ihre gesetzliche Erbfolge

Gewerbesteuer-Rechner

Dieser Rechner dient zur Berechnung der Gewerbesteuer nach angegebenem Gewerbeertrag.

PKV vs. GKV

Ich zeige Ihnen auf, wie sich die Beiträge in der gesetzlichen Krankenversicherung im Vergleich mit der privaten Krankenversicherung entwickeln können. Verglichen wird die Beitragsentwicklung in der Erwerbsphase, sowie der Ruhestandsphase mit dann möglichen Beitragsentlastungen.

Tabellen und Charts

Bevölkerungspyramide

Der Dönerspies und das Rentenproblem

Nutzen Sie die animierte Darstellung von der Bevölkerungspyramide zum Dönerspies und berücksichtigen Sie folgende Punkte:

  1. Das Rentenniveau wird noch stärker sinken
  2. Die Lebensarbeitszeit und somit die Beitragsdauer wird verlängert
  3. Gleichzeitig wir die Rentenbezugsdauer verkürzt
  4. Die Rentenbeiträge werden aufgrund der Umlagefinanzierung stärker steigen müssen, da anderenfalls geringere Renten zwangsläufig zu einer stärkeren Inanspruchnahme der Grundsicherung führen, die wiederum aus Steuermitteln zu finanzieren wäre

Bundesbesoldungstabellen

für Beamte, Richter, Staatsanwälte, Hochschullehrer und andere öffentliche Organe

Pfändungsschutz (§ 851c ZPO)

Pfändungsschutz bei Altersrenten (§ 851c ZPO) inkl. Gesetzestext und Grafik

Historische Charts

Anlageklassen im historischen Vergleich

Präsentiert wird die historische Wertentwicklung verschiedener Anlageklassen und Zeiträume.

DAX-, Gold-, REX-Chart

Historische Wertentwicklung des DAX

Im DAX-Chart können wir mittels Mausklick den durchschnittlichen Wertzuwachs zwischen beliebigen Zeitpunkten zusammen berechnen.

Umlaufrendite

Ich zeige Ihnen die Entwicklung der Umlaufrendite und des Höchstrechnungszinses seit 1956.

Finanz-Rechner

Multitool

Die wichtigsten finanzmathematischen Berechnungen in einem Tool

Ich berechne Ihnen mit bis zu drei vergleichenden Berechnungsvarianten 10 unterschiedliche finanzmathematische Aufgabenstellungen nach Produktkosten, nach Steuern.

Kapitalkonto

Berechnung beliebiger Zahlungsströme beliebiger Anlagen

Renditerechner

Kosten-Rechner

Renditeberechnung von Anlageprodukten und Lebensversicherungen nach sämtlichen Produktkosten

Gegenüberstellung von bis zu drei Anlageprodukte nach Kosten und Provisionen / Honorar

Mieten oder Kaufen

Wir ermitteln gemeinsam den maximalen Kaufpreis einer Wohnimmobilie, im Verhältnis zum derzeitigen Mietaufwand und Tilgung.

Berechnung der Wirtschaftlichkeit eines Haus- oder Wohnungskaufs gegenüber der Miete.

Vermietete Immobilie

Dieser Rechner simuliert den Kauf einer vermieteten Immobilie und errechnet den über den vorgegebenen Betrachtungszeitraum ermittelten Effektivzinssatz.

Erfahrungsberichte

w

Online
Beratungstermin
vereinbaren

Vereinbaren Sie einen
kostenlosen und
unverbindlichen Rückruf